radiospot

Seien Sie gerüstet!

Mit Datenschutz Prinz

 

Norwegen: Unerlaubte Weiterleitung von geschäftlichen E-Mails führte zu Bußgeld

Spätestens seit Mai 2018 ist Datenschutz eine EU-weite Angelegenheit. Daher ist es durchaus interessant auch mal über den nationalen Tellerrand zu blicken und sich anzusehen, wie die Aufsichtsbehörden der anderen europäischen Länder handeln.

In Norwegen zum Beispiel ist die nationale Datenschutzbehörde bei der unzulässigen Weiterleitung von E-Mails im Beschäftigtenverhältnis eingeschritten. Zum vorliegenden Sachverhalt: Ein Mitarbeiter eines Unternehmens legte bei der Aufsichtsbehörde Beschwerde ein, da er von seinem Arbeitgeber aufgefordert wurde eine automatische Weiterleitung von seinem E-Mail-Konto auf ein gemeinschaftliches Firmen-Mail-Konto einzurichten. Dies sollte aus betrieblichen Gründen notwendig sein. Die Aufsichtsbehörde prüfte den Fall und kam zu dem Schluss, dass dem Unternehmen die Rechtsgrundlage für die Weiterleitung der E-Mails des Mitarbeiters fehlte. Die Verarbeitung war also nicht zulässig.

Auch verpasste das Unternehmen ein Konzept oder Verfahren für den Zugriff auf die E-Mails zu erstellen. Das Unternehmen wurde angewiesen seine internen Kontrollverfahren und Richtlinien für den Zugriff auf die E-Mails der Mitarbeiter zu verbessern. Außerdem wurde für die Überwachung des E-Mail-Kontos des Betroffenen ohne entsprechende Rechtsgrundlage ein Bußgeld in Höhe 250.000 NOK (25.000 €) an das Unternehmen verhängt.

Wie man an diesem Fall sieht, sind die Datenschutzbehörden EU-weit nicht untätig. Und dabei sollten alle nationalen Unternehmen und verantwortlichen Stellen nicht vergessen, dass die Entscheidungen der europäischen Kollegen auch ein Vorbild und Maßstab für unsere Aufsichtsbehörden in Deutschland sein können.

Für mehr Informationen über Entscheidungen der europäischen Aufsichtsbehörden oder anderen aktuellen Themen rund um den Datenschutz verfolgen Sie doch regelmäßig unseren Prinz-Blog.

Ihr Datenschutz-Prinz Team

Quellen: 

https://edpb.europa.eu/news/national-news/2021/norwegian-dpa-company-fined-illegal-forwarding-e-mail_en

Angemessenheitsbeschluss für Großbritannien
Was sind Cookies?

Um hier diese Inhalte zu sehen, stimmen Sie bitte zu, dass diese in die Webseite von https://datenschutz-prinz.de/ geladen werden.

Das leisten wir für Sie

Image
Webseiten-Check

Webseiten-Check

Für Ihre datenschutzkonforme Webpräsenz

Lassen Sie Ihre Webseite von uns auf eine dsgvo-konforme Umsetzung prüfen und erhalten Sie eine Handlungsempfehlung zur Optimierung Ihrer Webseite.

Datenschutz-Check

Datenschutz-Check

Mit unserem Datenschutz-Check schnell im Bilde

Die Datenschutzgrundverordnung bringt auch nach über 2 Jahren für viele Unternehmen große Unsicherheiten mit sich. Meistens stellen sich die Unternehmen vor allem eine Frage „Haben wir die Anforderungen der DSGVO so umgesetzt, dass wir eine Prüfung der Aufsichtsbehörden bestehen?“.

Mehr erfahren
Datenschutz-Beratung

Datenschutz-Beratung

Wir mit Ihnen durch den Datenschutz-Dschungel

Unternehmen aller Größenordnungen stehen im Datenschutz einem kaum überschaubaren Dschungel nationaler und internationaler Vorschriften gegenüber, deren Umsetzung von den Gesetzgebern gefordert wird.

Mehr erfahren
Externer Datenschutzbeauftragter

Externer DSB

Wir für Sie – Ihr externer Datenschutzbeauftragter

Die Benennung eines Datenschutzbeauftragten ist für viele Unternehmen ein großes Thema. Nicht immer passen die Strukturen im Unternehmen, um diese Position intern optimal zu besetzen.

Mehr erfahren
Datenschutz-Schulungen

Schulungen und Workshops

Konzepte umsetzen - aber wie?

Bei uns finden Sie Datenschutzschulungen und Workshops für alle Unternehmensgrößen – vom Handwerker bis zum Konzern – natürlich immer individuell angepasst auf Ihre Bedürfnisse.

Mehr erfahren